CosmoCode - Gesellschaft für internetbasierte Softwarelösungen

CosmoCode wurde im Jahr 2000 von Detlef und Jörg gegründet.

Detlef Hüttemann

Detlef Hüttemann, Dipl. Math. Geschäftsleitung

Detlef Hüttemann hat an der Freien Universität den Diplom in Mathematik und Informatik erhalten und ist seit über 30 Jahren im Bereich Software-Engineering tätig.

Bei CosmoCode verantwortet er den Schwerpunkt Individuallösungen mit den Themen Anforderungsanalyse, Architekturkonzeption und Interfacekonzeption/Usability.

Er ist Vater von drei Kindern und leidenschaftlicher Gitarrist und Radsportler.

Stationen

  • DIW - Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung
  • Daimler Benz Forschungsgruppe Systemtechnik, Berlin
  • SOFTWERKER, Berlin
  • SEL/ALCATEL, Berlin

Jörg Riebesell Geschäftsleitung

Jörg Riebesell studierte 7 Semester Informatik an der TU Berlin und kann auf mehr als 20 Jahre praktische Erfahrung in der Software-Entwicklung und vor allem in der Betreuung von Softwareprojekten zurückblicken.

Dieser Background macht ihn zu einem kompetenten Partner bei der Machbarkeitsanalyse, bei der Projektplanung und in allen Phasen der Projektumsetzung. Die Perspektive des Kaufmanns garantiert dabei die Entwicklung effizienter und langlebiger Lösungen.

Besonders die Integration des Internets in die Geschäftsabläufe eines Kunden liegen ihm am Herzen. Bei CosmoCode kümmert er sich u.a. um die CMS-Projekte und die finanziellen Belange der Firma.

Er ist ein großer Fan seiner Tochter und seinem E-Drum Roland TD-20.

Stationen

  • ABK Systeme
  • Abass GmbH
  • SESA
  • Siemens Intelligente Netze - Systemtest

Teamplayer

Andi
Andi
Anna
Anna
Barbara
Barbara
Benjamin
Benjamin
Carl
Carl
Detlef
Detlef
Fabian
Fabian
Jana
Jana
Jörg
Jörg
Karsten
Karsten
Max
Max
Olli
Olli
Olli
Olli
Silke
Silke
Tilo
Tilo
Sebastian
Sebastian

Historie

CosmoCode wurde im Jahr 2000 von Detlef und Jörg gegründet.

In den ersten Jahren waren wir vorwiegend als IT Dienstleister für Agenturen unterwegs, die seinerzeit selber den Wandel von Print-Werbung zu Digital Agentur schaffen mussten. In dieser Phase nutzen wir unser Java-basiertes CMS formelCMS, mit dem wir Hunderte von Systemen aufbauten und betrieben.

Ab 2005 wurde unser Intranet durch DokuWiki abgelöst (das war die erste DokuWiki Unternehmensinstallation überhaupt und ist immer noch in Betrieb). Nach und nach setzte sich DokuWiki am Markt durch und Wiki wurde ein eigener Geschäftsbereich.

Zur selben Zeit etwa führten wir den Wandel vom formelCMS zum OpenSource CMS durch. Wir bauten Systeme mit Drupal und REDAXO und TYPO3 auf; TYPO3 als EnterpriseCMS entwickelte sich dann zum eigenen Geschäftsbereich.

Individuelle Lösungen bauen wir von Anfang an - zunächst in PHP, Perl, Java; später dann auch in Python. Mit Django kam ein leistungsfähiges Web-Framework hinzu und wurde zu unserer bevorzugten Plattform im Geschäftsbereich Individuallösungen.

Und natürlich ist HTML/CSS/JavaScript von Anbeginn dabei und wird von allen unseren Entwicklern fließend gesprochen. Wir nutzen jQuery seit der ersten Version, probierten Angular und React aus und blieben bei React - unserer bevorzugten Plattform für interaktive Single-Pager.

Kontakt

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse!
Sie erreichen uns hier:

CosmoCode GmbH

Prenzlauer Allee 36G
10405 Berlin

Telefon: +49 30 814 50 40 70

Telefax: +49 30 2809 7093


CosmoCode GmbH